Die Urlaubsregion

Graal-Müritz ist das Tor zum Fischland-Darß, inmitten der Rostocker Heide, dem größten zusammenhängendem Mischwaldgebiet an der deutschen Ostseeküste.

DORT, WO WALD UND MEER SICH BERÜHREN,
gleich hinter der Düne, im touristischen Zentrum von Graal-Müritz und dennoch ausgesprochen ruhig gelegen, steht das AKZENT Hotel Residenz.

Der scheinbar nicht endende, feinsandige und sehr breite Sandstrand ist das Markenzeichen von Graal-Müritz. Eine 360 m lange Seebrücke und eine 5 km lange Uferpromenade runden das einmalige Ambiente ab.

Alljährlicher Anziehungspunkt für viele Reisende ist unser Rhododendronpark. Ein Meer von Farbenfreude stellt sich dem Besucher dar, wenn im Mai und Juni die über 2500 verschiedenen Stauden blühen. Aber auch für den Rest des Jahres ist der Park wunderschön anzuschauen.

Landschaft

Die Rostocker Heide ist das größte zusammenhängende Mischwaldgebiet an der Ostseeküste.

Kennzeichnend sind die typischen Windflüchter und der naturbelassene Strand mit seinen Wanderdünen.

Ausflüge zu Fuß, mit dem Rad, der Kutsche oder mit dem Pferd haben in der Rostocker Heide eine lange Tradition. Seit Jahrhunderten ist die wunderbare Natur um Graal-Müritz der Anziehungspunkt Nr. 1 für Tagesausflügler aus Rostock.

Ganz viel Meer erleben Sie auf der längsten Seebrücke der Region oder bei Bootsausflügen. Bei uns können Sie bei jedem Wetter und zu jeder Jahreszeit die Seele baumeln lassen und die Romantik der Küste in vollen Zügen genießen.

Ausflugsziele

Stellvertretend für die große Vielzahl der Ausflugsmöglichkeiten seien nur einige genannt:

Ein Ausflug ins Müritz-Ribnitzer Hochmoor, ein einmaliges Biotop seltener Pflanzen und Tiere. Zu erreichen in ca. 30 min. zu Fuß von uns.

Das Jagdschloss Gelbensande, als Sommerresidenz der Mecklenburger Großherzöge erbaut und als Elternhaus der Kronprinzessin Cecilie und der Dänischen Königin Alexandrine berühmt geworden. Zu erreichen in ca. 45 min. mit dem Rad von uns.

Die umfangreichste Bernsteinverkaufsausstellung Deutschlands präsentiert sich in der Schaumanufaktur Ribnitz-Damgarten. Zu erreichen in ca. 20 min. mit dem PKW.

Das schönste Privatmuseum des Landes, einmalig für Deutschland, Insidertipp bei Marco-Polo, Naturschatzkammer & Paradiesgarten Neuheide. Zu erreichen in ca. 35 min. mit dem Rad von uns.

Der historische Forst- und Köhlerhof Wiethagen. Zu erreichen in ca. 45 min. mit dem Rad von uns.

Ein Ausflug auf das Fischland-Darß mit dem Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft. Zu erreichen in ca. 30 min. mit dem Rad. Und 15 min. mit dem PKW von uns.

Wenn Sie Auflüge in der Umgebung unseres Hotels planen wollen, wenden Sie sich gerne an unser Team!